IGNIS-Veranstaltungskalender im Oktober 2004

 

 

 

Ausstellung: "C O I N C I D E N C E   II/2004 -  Zusammentreffen in Köln"

Karl-Karol Chrobok, Polen/Deutschland (Malerei) & Michael Scholten, Deutschland (Cartoon)

 

Dauer: bis 31.10.2004

Öffnungszeiten: Fr., 19-20 Uhr, So., 15-18 Uhr
bei anderen Veranstaltungen und nach telefonischer Vereinbarung.

 

Fr., 01.10., Einlass ab 19 Uhr

Leckerbissen der polnischen Musik und der polnischen Küche

Heute: polnisches Ethno, Jazz, Blues + World Music

"VIBRASONIQ" THE POSITIVE VIBRATIONS GROUP aus Gdańsk

mit Gabriela Kucz (f ), Beata Bartelik-Jakubowska (voc), Marzena Sikała (viol),

Magdalena Lachowicz-Kaniecka (piano & comp)

 

19.00 - 24.00 Uhr Gaumenfreuden und Gerichte der polnischen Küche nach Hausfrauenart.
(Eintritt frei)

 

So., 03.10., Einlass ab 15 Uhr

Jazznachmittag  

Lockeres und leckeres Treffen in zwangloser Atmosphäre:

Es spielen für Sie und Ihre Freunde Bodo Kutscher, Gregor Lindemann, Alexander Simonovski, Michael Schöneich

Martin Quodbach und viele andere gute Musiker.

 

Hausgemachte Spezialitäten der russischen Küche

(Eintritt frei)

 

So., 03.10., 18.30 - 22 Uhr 

Natascha & Friends

Russische und internationale Live Musik Session

Musiker und Sänger aller Stilrichtungen  sind zum mitmachen herzlich eingeladen

Hausgemachte Spezialitäten der russischen Küche

(Eintritt frei)

 

Mi., 06.10., 19.30 Uhr

Russische Barden "Das Nachtgespräch mit der Seele"

Ein Abend mit der Bardin Ljudmila Baron, Komponistin und Sängerin, Preisträgerin des Chimgan- und

des ersten deutschen Bardenlieder Festivals, Organisatorin und Leiterin des Bardenklubs in Düsseldorf.


(Veranstaltung in russischer Sprache - UKB 5 EUR)

 

Fr., 08.10., Einlass ab 19 Uhr

Leckerbissen der polnischen Musik und der polnischen Küche

Die schönsten polnischen Melodien und Lieder zum Mitsingen, Tanzen, Zuhören
spielt für Sie und Ihre Freunde
unserer begnadeter Pianist und Keyboarder Krzyś Żukowski,

singt Beata Leczkowska.

 

19.00 - 24.00 Uhr Gaumenfreuden und Gerichte der polnischen Küche nach Hausfrauenart.
(Eintritt frei)

 

So., 10.10.,  Einlass ab 15 Uhr

Jazznachmittag  

Lockeres und leckeres Treffen in zwangloser Atmosphäre:

Es spielen für Sie und Ihre Freunde Bodo Kutscher, Gregor Lindemann, Alexander Simonovski, Michael Schöneich

Martin Quodbach und viele andere gute Musiker.

 

Hausgemachte Spezialitäten der russischen Küche

(Eintritt frei)

 

So., 10.10., 18.30 - 22 Uhr 

Natascha & Friends

Russische und internationale Live Musik Session

Musiker und Sänger aller Stilrichtungen  sind zum mitmachen herzlich eingeladen

Hausgemachte Spezialitäten der russischen Küche

(Eintritt frei)

 

Fr., 15.10., Einlass ab 19 Uhr

Leckerbissen der polnischen Musik und der polnischen Küche

Heute: "Pod papugami…" zu Ehren von Czesław Niemen

mit Maria Wilczyńska (Gesang + Moderation in polnischer und deutscher Sprache)

Krzysztof Żukowski (piano, keyboard, Moderation in polnischer und deutscher Sprache)

Arek Błeszyński (Gitarre).

 

19.00 - 24.00 Uhr Gaumenfreuden und Gerichte der polnischen Küche nach Hausfrauenart.
(Eintritt frei)

 

So., 17.10.,  Einlass ab 15 Uhr

Jazznachmittag  

Lockeres und leckeres Treffen in zwangloser Atmosphäre:

Es spielen für Sie und Ihre Freunde Bodo Kutscher, Gregor Lindemann, Alexander Simonovski, Michael Schöneich

Martin Quodbach und viele andere gute Musiker.

 

Hausgemachte Spezialitäten der russischen Küche

(Eintritt frei)

 

So., 17.10., 18.30 - 22 Uhr 

Natascha & Friends

Russische und internationale Live Musik Session

Musiker und Sänger aller Stilrichtungen  sind zum mitmachen herzlich eingeladen

Hausgemachte Spezialitäten der russischen Küche

(Eintritt frei)

 

Mo., 18.10., 19 Uhr

Russischer Literaturabend

Grigorij Pruslin, Schriftsteller und Journalist,

stellt sein neues Buch "59 Interviews mit interessanten Leuten" vor.

Moderation: Danii Chkonia.

(Veranstaltung in russischer Sprache - UKB 3 EUR)

 

Fr., 22.10., Einlass ab 19 Uhr

Leckerbissen der polnischen Musik und der polnischen Küche

Die schönsten polnischen Melodien und Lieder zum Mitsingen, Tanzen, Zuhören
spielt für Sie und Ihre Freunde
unserer begnadeter Pianist und Keyboarder Krzyś Żukowski.

Special guest: Ola Lindenau (Gesang und Rezitation eigener Liebesgedichte)

 

19.00 - 24.00 Uhr Gaumenfreuden und Gerichte der polnischen Küche nach Hausfrauenart.
(Eintritt frei)

 

So., 24.10.,  Einlass ab 15 Uhr

Jazznachmittag  

Lockeres und leckeres Treffen in zwangloser Atmosphäre:

Es spielen für Sie und Ihre Freunde Bodo Kutscher, Gregor Lindemann, Alexander Simonovski, Michael Schöneich

Martin Quodbach und viele andere gute Musiker.

 

Hausgemachte Spezialitäten der russischen Küche

(Eintritt frei)

 

So., 24.10., 18.30 - 22 Uhr 

Natascha & Friends

Russische und internationale Live Musik Session

Musiker und Sänger aller Stilrichtungen  sind zum mitmachen herzlich eingeladen

Hausgemachte Spezialitäten der russischen Küche

(Eintritt frei)

 

Mo., 25.10., 19 Uhr

Russischer Dokumentarkino

Film "Die sieben Jahrhunderte dauernde Lieder", 2003
Der Regisseur Arnold Brodichansky ist anwesend. 

Moderation: Michail Kamionsky

(Veranstaltung in russischer Sprache - Eintritt frei)

 

Di., 26.10., 19 Uhr

Jugendtreffen Musik, Film, Theater, Kunst
Heute: Der Film "Russkij bunt" (Die russische Revolte), 2000, von Alexandr Proschkin
mit Wladimir Maschkov, Mateusz Damiecki, Karolina Gruzka, Sergey Makowezkii, Wladimir Iljin.

Kurzinfo: Anlässlich des 200. Geburtstages von Puschkin beschreibt Proschkin den Krieg

zwischen der Zarin Katharina der Großen.und den revoltierenden Bauern.
Dieses Leinwandepos der großen Bilder und großen Gefühle erzählt die Geschichte

des Garde-Serganten Pjotr Grinëv, dessen Weg sich auf schicksalhafte Weise

mit dem sich zum Zar ausrufenden Bauernrebellen Jemeljan Pugacev kreuzt.


Mit anschließender Diskussion.
Einführung und Moderation: Vladimir Vainberg


(Veranstaltung in russischer Sprache - Eintritt frei)

 

Fr., 29.10., Einlass ab 19 Uhr

Leckerbissen der polnischen Musik und der polnischen Küche

Heute: "Polskie funky" / "Polish funk"

mit Beata Leczkowska (Gesang), Maxim Begun (Saxophone)

und Krzysztof Żukowski (Piano, Keyboard, Moderation in polnischer und deutscher Sprache)

 

19.00 - 24.00 Uhr Gaumenfreuden und Gerichte der polnischen Küche nach Hausfrauenart.
(Eintritt frei)

 

So., 31.10.,  Einlass ab 15 Uhr

Jazznachmittag  

Lockeres und leckeres Treffen in zwangloser Atmosphäre:

Es spielen für Sie und Ihre Freunde Bodo Kutscher, Gregor Lindemann, Alexander Simonovski, Michael Schöneich

Martin Quodbach und viele andere gute Musiker.

 

Hausgemachte Spezialitäten der russischen Küche

(Eintritt frei)

 

So., 31.10., 18.30 - 22 Uhr 

Natascha & Friends

Russische und internationale Live Musik Session

Musiker und Sänger aller Stilrichtungen  sind zum mitmachen herzlich eingeladen

Hausgemachte Spezialitäten der russischen Küche

(Eintritt frei)

 

IGNIS e.V. Europäisches Kulturzentrum

Elsa-Brändström-Str. 6, 50668 Köln

Tel. 0221/72 51 05, Fax 739 26 80

Email: info@ignis.org, http://www.ignis.org

(U-Bahn-Station: Reichenspergerplatz. Bus Linie 134)