Veranstaltungsprogramm im Juni 2006


e-mail
Eintrag in die Mailingliste

Druckversion


go to Program polski


go to Русская программа




 Bis 22.06.2006
Ausstellung
"COINCIDENCE I/2006 - Zusammentreffen in Köln"
go to go to  
 Tamara Timmermann
 Russland
 Fotografie
 Reiner Fuchs
 Deutschland
 Papierarbeiten
  

Öffnungszeiten:
Mo. 17-19 Uhr, Do, 15-16 Uhr, So. 15-19 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung

logo
    
logo
 
logo
   


 Fr., 02.06., 20 Uhr
logo Lange Nacht der polnischen Literatur

Literaturabend

mit
   foto                                foto  
           Jarosław Kurski                                          Eustachy Rylski


und über
     foto © Elżbieta Lempp
                            Stanisław Lem (gestorben 2006)


Begrüßung
Dr. Winfried Gellner, Kulturamt der Stadt Köln

Einleitende Worte
Konsul Jerzy Rasała, Generalkonsulat der Republik Polen in Köln

Moderation
Dr. Hans-Christian Trepte, Universität Leipzig

Lesung in Deutsch
Bernt Hahn, Marek Jera und Ralf Peters

Musikalische Umrahmung
Arkadiusz Błeszyński (Gitarre) und Krzysztof Kozielski (Bass)


Eintritt frei

logo


Ein Gemeinschaftsprojekt
                                            Foto                                                                    Logo
des Generalkonsulats der Republik Polen in Köln    und    des Europäischen Kulturzentrums IGNIS e.V.


Die Veranstalter danken dem Kulturamt Köln und dem Land Nordrhein-Westfalen
für die freundlicher Unterstützung des Projektes.


Weitere Veranstaltungen im Rahmen unseres Projektes "Lange Nächte der polnischen Literatur"
finden in Dortmund, Düsseldorf und Essen statt.
mehr


 So., 04.06., Einlass 15 Uhr

Jazz JamSession

Vergessen Sie den Montag noch für ein Weilchen.
Genießen Sie lieber den Sonntagnachmittag!
Ein kühles Bier oder ein gutes Glas Wein, dazu Jazz vom Feinsten,
ab 16 Uhr live gespielt von Florian Ross Quartett
mit Matthias Bergmann (flh), Florian Ross (p),
Jean Philippe Wadle (db), Nils Tegen (dr).
Anschließend offene Jamsession.
Besser kann ein schönes Wochenende nicht ausklingen.

Der Eintritt ist frei

  


 Do., 08.06., 15 - 19 Uhr
Geselliger Abend
Lasst uns zusammenkommen!

Schon wieder alleine vor dem Fernseher? Das muss nicht sein!
Immer am zweiten Donnerstag im Monat treffen sich bei uns junge Leute über 50.
Bei Kaffee und Kuchen oder einem leckeren Glas Wein
ein bisschen Musik hören, mal wieder ein Spiel spielen oder einfach nur reden.
Genießen Sie mit uns einen wunderschönen Nachmittag voller Überraschungen.
Und lernen Sie nette Leute kennen. Bei uns bleibt niemand allein!

(Eintritt frei)

 


 So., 11.06., Einlass 15 Uhr

Jazz JamSession

Vergessen Sie den Montag noch für ein Weilchen.
Genießen Sie lieber den Sonntagnachmittag!
Ein kühles Bier oder ein gutes Glas Wein, dazu Jazz vom Feinsten,
ab 16 Uhr live gespielt von Dieter Greifenberg Band
mit Dieter Greifenberg (p), Many Miketta (b), Andy Gillmann (dr).
Special guests: Ken "Jam" Musoke (voc).
Anschließend offene Jamsession.
Besser kann ein schönes Wochenende nicht ausklingen.

Der Eintritt ist frei
     


 Mo., 12.06., 19 Uhr
Leckerbissen der russischen Musik und Küche
Russland ist näher als Sie denken. Eine kurze Reise nach Riehl
und Sie können nach Herzenslust schwelgen in Köstlichkeiten wie Borschtsch,
Pelmeni und anderen russischen Genüssen. Dazu spielen Natascha und ihre Freunde
die schönsten russischen Lieder und Melodien.
Lassen Sie sich von der "russischen Seele" bezaubern. Und wer weiß?
Nach einem leckeren Wodka fällt das Mitsingen wahrscheinlich gar nicht mehr schwer!


(Eintritt frei)
 


 So., 18.06., Einlass 15 Uhr

Jazz JamSession

Vergessen Sie den Montag noch für ein Weilchen.
Genießen Sie lieber den Sonntagnachmittag!
Ein kühles Bier oder ein gutes Glas Wein, dazu Jazz vom Feinsten,
ab 16 Uhr live gespielt von Oliver Leicht Tricorder
mit Oliver Leicht (s), Matthias Nowak (db), Jonas Burgwinkel (dr).
Anschließend offene Jamsession.
Besser kann ein schönes Wochenende nicht ausklingen.

Der Eintritt ist frei
  


 Mo., 19.06., 19 Uhr

Russisches Dokumentarkino  
Heute: Filme von Tatjana Skabard (Moskau)
1. "Valentina Talyzina"
2. "Vachtang Kikabidze"

Moderation: Michail Kamionsky

Veranstaltung in russischer Sprache
(UKB 2 €)
 


 Mi., 21.06., 19 Uhr
Lieder Abend
mit  Nadja Tschermantejewa (Sopran)
und  Mischa Goldort (klassische Gitarre).

Im Programm:
Werke von E. Granados (1867-1916), F. Tarrega (1852-1909) und M. Goldort.
&
jüdische Volkslieder auf Jiddisch und Iwrit, sowie sefardische Lieder.

(UKB 5 Euro)
     


 So., 25.06., Einlass 15 Uhr

Jazz JamSession

Vergessen Sie den Montag noch für ein Weilchen.
Genießen Sie lieber den Sonntagnachmittag!
Ein kühles Bier oder ein gutes Glas Wein, dazu Jazz vom Feinsten,
ab 16 Uhr live gespielt von Ron Cherian Quintet
mit Ron Cherian (p), Frederik Köster (tp/flh), Peter Ehwald (tsax)
Robert Landfermann (b), Jonas Burgwinkel (dr).
Anschließend offene Jamsession.
Besser kann ein schönes Wochenende nicht ausklingen.

Der Eintritt ist frei
     


 Mo., 26.06., 19 Uhr
Russischer Filmklub
Heutiges Thema: "Neue Generation von Regisseuren im zeitgenössischen russischen Kino"
Im Programm Fragmente aus verschiedenen Filmen
und eine Überraschung.

Moderation: Vladimir Vainberg

Veranstaltung in russischer Sprache
(UKB 3 Euro)



 Do., 29.06., 15 - 19 Uhr
Geselliger Abend

Lasst uns zusammenkommen!

Schon wieder alleine vor dem Fernseher? Das muss nicht sein!
Immer am zweiten Donnerstag im Monat treffen sich bei uns junge Leute über 50.
Bei Kaffee und Kuchen oder einem leckeren Glas Wein
ein bisschen Musik hören, mal wieder ein Spiel spielen oder einfach nur reden.
Genießen Sie mit uns einen wunderschönen Nachmittag voller Überraschungen.
Und lernen Sie nette Leute kennen. Bei uns bleibt niemand allein!

(Eintritt frei)


 


Unsere Empfehlung:

Einladung
zur NRW-Premiere von "Reflection"
Ein polnisch-deutsches Filmschulprojekt

16. Juni 2006, um 19 Uhr
Kino im Museum Ludwig




Mit freundlicher Unterstützung des    Nordrhein



Seitenanfang   Seitenanfang
Wir sind für die Inhalte fremder Seiten nicht verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.