VILLA IGNIS e. V. Köln Europäisches Kulturzentrum April 2007 Ausstellung "COINCIDENCE I/2007 - Zusammentreffen in Köln" Dagmar Dost Nolden (Tschechien) Objekte Petra Ellert (Deutschland) Objekte Bruno Wioska (Polen) Photografie Ventsislav Zankov (Bulgarien) Video Janusz Pac-Pomarnacki, Kunstkritiker Deutsch-Ukrainischer Gesprächskreis Bulgarischer Filmabend Russisches Dokumentarkino Neue Dokumentarfilme aus Russland Michail Kamionsky Geselliger Abend für junge Leute über 50 Leckerbissen der polnischen Musik und Küche Russischer Filmklub Vladimir Vainbergs Wichtige Informationen für Migranten aus Osteuropa Gesetzliche Änderungen und Neuerungen ab Januar 2007 Gastreferent: Reinhard Smolkowski, Caritas Köln Konsulat Generalny RP w Kolonii zaprasza na polonijne spotkanie "Wieczór polskich klimatów", a Ignis na domowe potrawy polskiej kuchni Beratung für Migranten aus Osteuropa Telefonische Anmeldung: Polnisch - montags 15-17 Uhr Russisch - montags 17-19 Uhr Tel. 0221/732 72 81
Veranstaltungsprogramm im April 2007


e-mail
Eintrag in die Mailingliste

Druckversion


go to Program polski


go to Русская программа




Wenn nicht anders angegeben, finden die Veranstaltungen bei freiem Eintritt
in der Villa Ignis, Elsa-Brändström-Str. 6, 50668 Köln, Tel. 0221/72 51 05 statt.


 Bis 29.04.2007
Ausstellung
"COINCIDENCE I/2007 - Zusammentreffen in Köln"
Dagmar Dost Nolden Petra Ellert Bruno Franz Wioska Ventsislav Zankov  
 Dagmar Dost Nolden
 Tschechien/Köln
 Objekte
 Petra Ellert
 Deutschland
 Objekte
 Bruno Franz Wioska
 Polen/Bonn
 Photografie
 Ventsislav Zankov
 Bulgarien
 Video
  

Öffnungszeiten:
Mo. 17-19 Uhr, So. 15-19 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung
     


 Do., 12.04., 15 - 19 Uhr
Lasst uns zusammenkommen!
Villa Ignis Senioren Geselliger Nachmittag für junge Leute über 50

Schon wieder alleine vor dem Fernseher? Das muss nicht sein!
An jedem zweiten und vierten Donnerstag im Monat treffen sich bei uns junge Leute über 50.
Bei Kaffee und Kuchen oder einem leckeren Glas Wein
ein bisschen Musik hören, mal wieder ein Spiel spielen oder einfach nur reden.
Genießen Sie mit uns einen wunderschönen Nachmittag voller Überraschungen.
Und lernen Sie nette Leute kennen. Bei uns bleibt niemand allein!

(Eintritt frei)
 


 Fr., 13.04., Einlass ab 19 Uhr
Leckerbissen der polnischen Musik und Küche
Villa Ignis Andrzej Szczupak, Janusz Bulka  
Die schönsten und beliebtesten polnischen Schlager der letzten Jahre
singen und spielen für Sie und Ihre Freunde

Andrzej Szczupak (Vocal & Keyboard)
Janusz Bulka (Geige)
Arek Bleszynski (Gitarre)


(Eintritt frei)
    
Ab 19.00 Uhr Gaumenfreuden nach Hausfrauenart aus der polnischen Küche.

Mit finanzieller Unterstützung der
logo
 


 So., 15.04., Einlass 15 Uhr

Jazz JamSession

Vergessen Sie den Montag noch für ein Weilchen.
Genießen Sie lieber den Sonntagnachmittag!
Ein kühles Bier oder ein gutes Glas Wein, dazu Jazz vom Feinsten,
16 - 18 Uhr live gespielt vom Andreas Schnermann Quartett
"Schneros Küchenquartett"
mit Ralf Hesse - trompete
Andreas Schnermann - piano
Ingmar Heller - bass
Hendrik Smock - drums.

Ab 18 Uhr - offene Jamsession.
Besser kann ein schönes Wochenende nicht ausklingen.

Der Eintritt ist frei
Villa Ignis Andreas Schnermann   


 Mo., 16.04., 19 Uhr
Ein musikalisch-poetischer Abend "Die Liebe kennt keine Grenzen"
Villa Ignis Marina Kalmykova Europäische klassische Liebeslyrik präsentiert
von Marina Kalmykova (Gesang zu Gitarre).

Im Programm: Eigenkompositionen zur Lyrik
von J. W. Goethe, R. M. Rilke, M. Zwetajewa, O. Mandelstam, F. G. Lorca u.a.

Marina Kalmykova - Sängerin und Schauspielerin kommt aus Riga.
"Eine erstaunliche Sängerin mit einer vollkommenen Sprachmelodie.
Sie lässt durch ihre Eigenkompositionen unsere europäische Lyrik zu einer neuen
dynamischen Liedkunst aufleuchten."
(Aus dem Programm des Konzertes "Diva - die Nacht der Chansons" - Ruhr Chansonnale 2006)

Veranstaltung in deutscher Sprache
(UKB 7 € / 5 €)
 


 Mi., 18.04., 19 Uhr
Info-Abend zum Thema "Rückenschmerzen?"

 
Es gibt Wege anhaltende Schmerzen zu vermeiden und zu vorbeugen.
Referent: Jakov Fridman, Physiotherapeut.

(Veranstaltung in russischer Sprache)

(Eintritt frei)

    


 Fr., 20.04., Einlass ab 19 Uhr
Leckerbissen der polnischen Musik und Küche

Villa Ignis Syndykat
 

Polnische Rock&Blues Band
SYNDYKAT

Janusz Bury (Vokal)

Robert Kempa (Schlagzeug)

Jacek Lewowicki (Bass)

Robert Mich (Gitarre).
    

Ab 19.00 Uhr Gaumenfreuden nach Hausfrauenart aus der polnischen Küche.


(Eintritt frei)
 


 So., 22.04., Einlass 15 Uhr

Jazz JamSession

Vergessen Sie den Montag noch für ein Weilchen.
Genießen Sie lieber den Sonntagnachmittag!
Ein kühles Bier oder ein gutes Glas Wein, dazu Jazz vom Feinsten,
ab 16 Uhr live gespielt vom JazzTrio "Joy-Spring"
mit Michael Sorg - piano/vocals
Gregor Lindemann - bass
Jürgen Andree - drums.

Ab 18 Uhr - offene Jamsession.
Besser kann ein schönes Wochenende nicht ausklingen.

Der Eintritt ist frei
Villa Ignis Gregor Lindemann   


 Mo., 23.04., 19 Uhr
Russisches Dokumentarkino  
Heute: Neue Dokumentarfilme aus Russland.

Moderation: Michail Kamionsky

Veranstaltung in russischer Sprache
(UKB 2 €)


 


 Mi., 25.04., 19 Uhr

Klavierduoabend
Villa Ignis Marina und Maxim Puryzhanski Mit Irina Silivanova und Maxim Puryzhinskiy aus Moskau.
Im Programm Werke von
W. A. Mozart, M. Ravel, F. Schubert, J. Brahms.

(UKB 5 Euro)
 


 Do., 26.04., 15 - 19 Uhr
Lasst uns zusammenkommen!
Geselliger Nachmittag für junge Leute über 50

Schon wieder alleine vor dem Fernseher? Das muss nicht sein!
An jedem zweiten und vierten Donnerstag im Monat treffen sich bei uns junge Leute über 50.
Bei Kaffee und Kuchen oder einem leckeren Glas Wein
ein bisschen Musik hören, mal wieder ein Spiel spielen oder einfach nur reden.
Genießen Sie mit uns einen wunderschönen Nachmittag voller Überraschungen.
Und lernen Sie nette Leute kennen. Bei uns bleibt niemand allein!

(Eintritt frei)
 


 Fr., 27.04., 19 Uhr
Konsulat Generalny RP w Kolonii
zaprasza na polonijne spotkanie
"Wieczór polskich klimatów"
A Ignis na domowe potrawy polskiej kuchni.
Wstęp wolny


Veranstaltung in polnischer Sprache


 


 So., 29.04., Einlass 15 Uhr

Jazz JamSession

Vergessen Sie den Montag noch für ein Weilchen.
Genießen Sie lieber den Sonntagnachmittag!
Ein kühles Bier oder ein gutes Glas Wein, dazu Jazz vom Feinsten,
16 - 18 Uhr live gespielt vom "Brew Lite & His Blue Owls"
Bruno Leicht - Trompete
Martin Sasse - Klavier
Christian Ramond - Kontrabass
Marcus Rieck - Schlagzeug.

Ab 18 Uhr - offene Jamsession.
Besser kann ein schönes Wochenende nicht ausklingen.

Der Eintritt ist frei
Villa Ignis Marcus Rieck
  





                                    Mit freundlicher Unterstützung des    Nordrhein     und     des   logo Kulturamt Köln                                                                        


Seitenanfang   Seitenanfang        home   Programmarchiv        e-mail   Eintrag in die Mailingliste        go to Homepage   Homepage


Wir sind für die Inhalte fremder Seiten nicht verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.