VILLA IGNIS e. V. Köln Europäisches Kulturzentrum 20 Jahre Städtepartnerschaft Köln-Kattowitz Rock Blues Jazz Jazzsession Jamsession Folk Funk Chansons Klezmer Klassik klassische Musik Konzerte Ausstellung "COINCIDENCE - Zusammentreffen in Köln" Janusz Pac-Pomarnacki, Kunstkritiker polnischer Film polnische Chansons polnische Musik polnische Literatur polnische Leckerbissen polnische Leckereien polnische Küche osteuropäische polnische Kunst Malerei Bilder Objekte Photographie Fotos Skulpturen russischer Film russische Chansons russische Musik russische Literatur russisches Theater russische Leckereien russische Küche Russisches Dokumentarkino Neue Dokumentarfilme aus Russland Michail Kamionsky 50+ Geselliger Abend für junge Leute über 50 Senioren interkultureller polnische russische Frauen Frauenklub, Frauentreffen Wichtige Informationen für Migranten aus Osteuropa Beratung für Migranten aus Osteuropa Telefonische Anmeldung: Tel. 0221/732 72 81 Reinhard Smolkowski, Caritas Köln Konsulat Generalny RP w Kolonii zaprasza na polonijne spotkanie "Wieczór polskich klimatów", a Ignis na domowe potrawy polskiej kuchni Interkulturelle Woche Köln 2011
Veranstaltungsprogramm im Juni 2012


e-mail
Eintrag in die Mailingliste

Druckversion


Villa Ignis Program polski


Villa Ignis Русская программа


Villa Ignis

Wenn nicht anders angegeben, finden die Veranstaltungen bei freiem Eintritt
in der Villa Ignis, Elsa-Brändström-Str. 6, 50668 Köln, Tel. 0221/72 51 05 statt.
Villa Ignis



So, 03.06., Einlass 17.00 / Beginn 18.00 Uhr
SOIRÉE LIEDER UND ARIEN SLAWISCHER KOMPONISTEN

Di, 05.06., 19.00 Uhr
RUSSISCHE BARDEN

So, 10.06., Einlass 17.00 / Beginn 18.00 Uhr
KLAVIERSOIRÉE

Do, 14.06., 16.00 Uhr
50+ ... NA UND? GESELLIGER NACHMITTAG FÜR JUNGE LEUTE ÜBER 50

So, 17.06., Einlass 17.00 / Beginn 18.00 Uhr
MUSIKALISCHE PERLEN DER WIENER KAFFE-HAUSMUSIK

Mi, 20.06., 19.00 Uhr
RUSSISCHER DOKUMENTARFILM

So, 24.06., Einlass 17.00 / Beginn 18.00 Uhr
ARIENSOIRÉE

Do, 28.06., 20.00 Uhr
GESPRÄCHSKREIS DES DEUTSCH-POLNISCHEN PHILOSOPHISCHEN VEREINS

Bis 29.06.2012
AUSSTELLUNG "COINCIDENCE II/2012"




Sonntag, 03.06., Einlass 17.00 / Begin 18.00 Uhr

LIEDER UND ARIEN SLAWISCHER KOMPONISTEN

Villa Ignis Köln Piotr Wnukowski  (Tenor) und Danuta Bernolak (Sopran) Piotr Wnukowski (Tenor) und Danuta Bernolak (Sopran)
singen Lieder und Arien
von Stanislaw Moniuszko, Piotr Czajkowski,
Antonín Dvorák, u. a.

Am Flügel Theresia Renelt.

(Eintritt frei)


return
  


Dienstag, 05.06., 19.00 Uhr

RUSSISCHE BARDEN

Villa Ignis Köln Nikolaj Jakimov

Nikolaj Jakimov aus St. Petersburg


(UKB 8 €)



return
 


Sonntag, 10.06., Einlass 17.00 / Begin 18.00 Uhr

KLAVIERSOIRÉE "Musikalische Reise durch drei Jahrhunderte"

Villa Ignis Köln Anna Sigalova  
www.carmendaniela.de


return
Klavier Recital mit Moderation der Pianistin und Komponistin Carmen Daniela

Programm:
Johann Sebastian Bach (1685-1750) Französische Suite G-Dur, Nr. 5, BWV 816 Allemande

Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791) Sonate D-Dur KV 311 Allegro con spirito – Andante con espressione – Rondeau – Allegro

Ludwig van Beethoven (1770-1827) Sonate Fis-Dur Op. 78 Adagio cantabile – Allegro ma non troppo – Allegro vivace

Claude Debussy (1862-1918) Suite bergamasque, Prélude- Clair de Lune

Carmen Daniela Variationen auf ein eigenes Thema

Paul Constantinescu (1909-1963) Toccata


(Eintritt frei)
   

Bereits zehnjährig hatte Carmen Daniela eigene Kompositionen vorzuweisen und wurde Schülerin bei dem berühmten Komponisten Alfred Mendelsohn in Bukarest, der sie bei zahlreichen Fernsehsendungen präsentierte. Ein Stipendium führte sie 1968 zu Klavier- und Kompositions-Studien nach Wien, später nach Berlin. Claudio Arrau nannte sie "ein außergewöhnliches musikalische Genie". Als Gastinterpretin namhafter internationaler und nationaler Musikfestivals und durch ihr unermüdliches Engagement als Intendantin der anerkannten "Internationalen Musikfestwochen in Burgen und Schlössern", die jährlich seit 1987 in Nordrhein-Westfalen durchgeführt werden, ist sie in der ganzen Musikwelt tief verwurzelt.
Sie leitete mehrere, in der Fachwelt hochangesehene, internationale Meisterkurse in Europa , Canada und Asien.
Ihre letzte CD widmete sie der siebenbürgischen Musik.
  


 Donnerstag, 14.06., 16.00 Uhr
Villa Ignis
Geselliger Nachmittag für junge Leute über 50
Schon wieder alleine vor dem Fernseher? Das muss nicht sein!
An jedem zweiten Donnerstag im Monat treffen sich bei uns junge
Leute über 50 und ihre Freunde.

Von 16.00 bis 17.00 Uhr findet eine Diskussion statt.

Nach der Diskussion gibt es heute ein Überraschungs-Menü für 1,50 €.

Danach tanzen wir oder reden einfach nur bei Kaffee
oder einem Gläschen Wein und einem leckeren Stück Kuchen.
Genießen Sie mit uns einen wunderschönen Nachmittag
voller Überraschungen. Und lernen Sie nette Leute kennen.
Bei uns bleibt niemand allein!

(Eintritt frei)
Villa Ignis  
return


Sonntag, 17.06., Einlass 17.00 / Begin 18.00 Uhr

MUSIKALISCHE PERLEN DER WIENER KAFFEEHAUS-MUSIK

Villa Ignis Köln Seltra Trio   Trio-Saletra
Leszek Saletra - Geige
Mark Genkin - Bass
Andreas Saletra - Gitarre
spielt Werke von Fr. Lehar, E. Kalmann,
J. Strauss, J. Schrammel, A. Wronski,
R. Sieczynski, R. Stolz
sowie ungarische und rumänische Musik

(Eintritt frei)


return
  


Mittwoch, 20.06., 19 Uhr

RUSSISCHES DOKUMENTARKINO

 
Moderiert Michail Kamionsky.

Veranstaltung in russischer Sprache

(Eintritt frei)


return
  Villa Ignis Russischer Dokumentarfilm  


Sonntag, 24.06., Einlass 17.00 / Beginn 18.00 Uhr

ARIENSOIRÉE

Villa Ignis Zenon Iwan (Tenor)   Zenon Iwan (Tenor)
singt Arien aus bekannten Opern und Operetten

Am Flügel Sławomir Olszamowski


(Eintritt frei)


return
    



Donnerstag, 28.06., 20.00 Uhr

GESPRÄCHSKREIS DES DEUTSCH-POLNISCHEN PHILOSOPHISCHEN VEREINS



Info: Dr. Marek Żmiejewski
marek-philosophie.de

return
Moderation: Dr. Marek Żmiejewski

Veranstaltung in deutscher Sprache

(Eintritt frei)

 
Villa Ignis

Bis 29.06.2012

AUSSTELLUNG "Coincidence II/2012 - Zusammentreffen in Köln"

Villa Ignis Maria Pac-Pomarnacki
 
Villa Ignis  Herbert Rosner
 
 Maria Pac-Pomarnacki
 Polen
 Malerei
 
 Herbert Rosner
 Deutschland
 Objekte
    

Öffnungszeiten:
So. 15-18 Uhr sowie
während der anderen Veranstaltungen und nach telefonischer Vereinbarung
  
  

return
Mit freundlicher Unterstützung des   logo Kulturamt Köln   ;    


Seitenanfang   Seitenanfang        home   Programmarchiv        e-mail   Eintrag in die Mailingliste        go to Homepage   Homepage


Wir sind für die Inhalte fremder Seiten nicht verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.


VILLA IGNIS e. V. Köln Europäisches Kulturzentrum 2011 - 20 Jähriges Jubiläum der Städtepartnerschaft Köln - Kattowitz / Katowice 20-lecie Partnerstwa Miast Kolonia - Katowice Partnerstwo